Historie

1948

Gründung durch Karl Holder in Lenningen

1955-1990

Werk 1:
Verchromen, galvanische Verzinkung, kontinuierliche Modernisierung und
Erweiterung, zum Beispiel: Zink-Legierungsschichten
→ 70 Mitarbeiter

1997

Werk 2:
Kompetenzzentrum galvanische Verzinkung in Kirchheim/Teck

2002

Erweiterung: Zink-Nickel und Zink-Lamelle
→ 200 Mitarbeiter

2007

Erweiterung: Reinigen und passivieren von Aluminium

2008

Werk 3:
Kompetenzzentrum Zink-Lamelle in Kirchheim/Teck
→ 230 Mitarbeiter

2011

Erweiterung: Chemisch Nickel Beschichtungen

2012

Erweiterung: Eloxal und Hartanodisierung

2013

  • Erweiterung: Nass-Lack Beschichtungen
  • Alleiniger Gesellschafter: Jochen Holder
  • Holder erhält Löhn-Preis der Steinbeisstiftung
→ 250 Mitarbeiter

2015

Werk 2:
Erweiterung zum Kompetenzzentrum Aluminium-Vorbehandlung

iconPDF Historie herunterladen (805,8 KiB)